Arbeitsrecht

Sperrzeit wegen Arbeitsaufgabe

Veröffentlicht am
Sozialrecht

Sperrzeit wegen Arbeitsaufgabe Wenn das Arbeitsverhältnis durch Eigenkündigung oder Aufhebungsvertrag beendet wird, wird dem Arbeitnehmer von der Agentur für Arbeit in der Regel eine Sperrzeit verhängt. Dazu heißt es in § 159 Abs.1 S.1 SGB III: Hat sich die Arbeitnehmerin oder der Arbeitnehmer versicherungswidrig verhalten, ohne dafür einen wichtigen Grund zu haben, ruht der Anspruch […]

Arbeitsrecht

Fristlose Kündigung

Veröffentlicht am
Arbeitsrecht

Die fristlose Kündigung In meinem vorherigen Artikel habe ich die Möglichkeiten aufgezeigt, wie ein Arbeitsverhältnis beendet werden kann (https://ihr-recht-saar.de/arbeitsrecht/beendigung-von-arbeitsverhaeltnissen). Dieser Artikel soll die fristlose Kündigung näher erläutern. Was ist eine fristlose Kündigung? Bei der fristlosen Kündigung soll das Arbeitsverhältnis sofort, ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, beendet werden. Die Kündigung wird wirksam, sobald sie dem Empfänger zugeht. […]

Arbeitsrecht

Arbeitsunfall und gesetzliche Unfallversicherung

Veröffentlicht am
Sozialrecht

Der Arbeitsunfall in der gesetzlichen Unfallversicherung Die gesetzliche Unfallversicherung hat die Aufgabe, Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten sowie arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren zu verhüten. Sofern ein Arbeitsunfall oder eine Berufskrankheit eingetreten ist, dient sie der Wiederherstellung der Gesundheit und soll die Versicherten oder ihre Hinterbliebenen entschädigen. Was versteht man unter einem Arbeitsunfall? Der Arbeitsunfall ist in § 8 SGB VII […]

Arbeitsrecht

Der Erwerbsschaden nach einem Verkehrsunfall

Veröffentlicht am

Der Erwerbsschaden nach einem Verkehrsunfall Erleiden Sie bei einem Verkehrsunfall Verletzungen, die dazu führen, dass Sie Ihre Arbeitskraft nicht verwerten können, steht Ihnen möglicherweise ein Schadenersatzanspruch zu. Der Erwerbsschaden umfasst nicht nur den Verdienstausfall, sondern alle wirtschaftlichen Beeinträchtigungen, die Ihnen im Zusammenhang mit der Beeinträchtigung Ihrer Arbeitskraft entstehen. Schadenspositionen Dies können beispielsweise sein: Bei Arbeitnehmern: […]

Arbeitsrecht

Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Veröffentlicht am
Arbeitsrecht

Beendigung von Arbeitsverhältnissen Dem Arbeitsverhältnis liegt ein Arbeitsvertrag zugrunde. Daraus ergeben sich Rechte und Pflichten sowohl für den Arbeitnehmer als auch für den Arbeitgeber. Zunächst fällt einem dabei die Pflicht des Arbeitnehmers ein, seine Arbeitsleistung zu erbringen und die Vergütungspflicht des Arbeitgebers. Der Arbeitnehmer ist in der Regel auf das Arbeitsverhältnis angewiesen, um sich seinen […]

Arbeitsrecht

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Veröffentlicht am
Arbeitsrecht

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) Der Eine oder Andere hat vielleicht schon mal davon gehört, vom betrieblichen Eingliederungsmanagement, dem „BEM“. Was ist das betriebliche Eingliederungsmanagement? Das BEM taucht im Zusammenhang mit einer Erkrankung des Arbeitnehmers auf. Die gesetzliche Regelung findet sich in § 167 Abs. 2 Satz 1 SGB SGB IX. Wenn ein Arbeitnehmer länger als sechs […]

Arbeitsrecht

Steht mir ein Anspruch auf eine Abfindung zu?

Veröffentlicht am
Arbeitsrecht

Abfindung Was ist eine Abfindung? Bei der Abfindung handelt es sich um eine einmalige Zahlung, die der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses als Entschädigung für den Verlust des Arbeitsplatzes zahlt. Gibt es einen Anspruch auf eine Abfindung? In der Regel steht dem Arbeitnehmer kein einklagbarer Anspruch auf eine Abfindung zu. Etwas anderes […]

Arbeitsrecht

Die Rechte des Minijobbers

Veröffentlicht am
Arbeitsrecht

Minijobber und ihre Rechte Definition Ein Minijob ist eine geringfügige Beschäftigung. Geringfügig bedeutet, dass es eine bestimmte Verdienst- oder Zeitgrenze der Beschäftigung gibt. Die Beschäftigung kann im gewerblichen oder privaten Bereich erfolgen. Gleichbehandlung Minijobber haben dieselben Rechte wie Vollzeitbeschäftigte. Das bedeutet: Kündigungsschutz: Da es sich bei einem Minijob um ein ganz „normales Arbeitsverhältnis“ handelt, müssen […]

Arbeitsrecht

Arbeitsverhältnis und Arbeitslosengeld I

Veröffentlicht am
Sozialrecht

Arbeitslosengeld I trotz bestehendem Arbeitsverhältnis? Kann man eigentlich einen Anspruch auf Arbeitslosengeld I haben, obwohl man sich noch in einem Arbeitsverhältnis befindet? Unterschied Arbeitslosengeld I und Arbeitslosengeld II Zunächst einmal sind die Begrifflichkeiten zu klären. Am besten fangen wir hinten an. Arbeitslosengeld II kennen viele als „Hartz IV“. Arbeitslosengeld II wurde im Jahre 2005 als […]

Sozialrecht

Gesetzliche Unfallversicherung: Unfall bei Schulprojekt außerhalb der Schule

Veröffentlicht am
Sozialrecht

Unfall bei Schulprojekt außerhalb der Schule Das Bundessozialgericht hat am 23.01.2018 entschieden, dass Schüler bei schulisch veranlassten Gruppenarbeiten, die außerhalb des Schulgeländes nach Unterrichtsschluss stattfinden, unfallversichert sind. Der Sachverhalt Der Kläger, ein zum Unfallzeitpunkt 15 Jahre alter Realschüler, stürzte im Rahmen einer Projektarbeit und verletzte sich schwer. Seit dem Unfall ist er auf einen Rollstuhl […]