Arbeitsrecht

Überzahlung von Arbeitslohn-Rückzahlung an Arbeitgeber?

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Überzahlung von Arbeitslohn-Rückzahlung an Arbeitgeber? Gelegentlich kommt es vor, dass der Arbeitgeber zu viel gezahlt hat. Sind die Löhne von Monat zu Monat unterschiedlich hoch, ist es für den Arbeitnehmer schwierig eine Überzahlung festzustellen. Gegen eine Überzahlung hat man als Arbeitnehmer vielleicht auch keine Einwände. Aber was ist, wenn der Arbeitgeber den zu viel gezahlten […]

Arbeitsrecht

Kind krank? Wer zahlt?

Veröffentlicht am
Kind krank

Kind krank? Wer zahlt? Sie haben eine Arbeit und Ihr Kind ist krank? Es stellt sich die Frage, ob Sie zu Hause bleiben dürfen und ob Sie dennoch Lohn oder eine Ersatzleistung erhalten. Freistellung von der Arbeitspflicht unter Fortzahlung der Vergütung Wenn ein Arbeitnehmer wegen eines erkrankten Kindes nicht zur Arbeit kommen kann, handelt es […]

Arbeitsrecht

Mutterschutz nach dem Mutterschutzgesetz

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Mutterschutz nach dem Mutterschutzgesetz Das Mutterschutzgesetz schützt die Gesundheit der Frau und ihres Kindes am Arbeits-, Ausbildungs- und Studienplatz während der Schwangerschaft, nach der Entbindung und in der Stillzeit. Mitteilungen und Nachweise der schwangeren und stillenden Frauen Damit der Arbeitgeber die im Mutterschutzgesetz geregelten Schutzvorschriften umsetzen kann, muss er Kenntnis von der Schwangerschaft haben. Deshalb […]

Sozialrecht

Rechtmittel gegen das Jobcenter-Hartz IV

Veröffentlicht am
Kind krank

Rechtmittel gegen das Jobcenter-Hartz IV Sie beziehen Arbeitslosengeld II (ALG II) und ärgern sich über das Jobcenter, weil Ihr Antrag oder Widerspruch nicht beschieden wird? Oder Ihnen wurden Leistungen abgelehnt und Ihre Existenz ist gefährdet? In diesem Artikel soll Ihnen aufgezeigt werden, was Sie tun können. Untätigkeitsklage Entscheidet die Behörde nicht innerhalb von 6 Monaten […]

Arbeitsrecht

Schwarzarbeit lohnt sich nicht

Veröffentlicht am
Kind krank

Schwarzarbeit lohnt sich nicht Mit diesem Artikel möchte ich Ihnen erläutern, weshalb sich die Schwarzarbeit weder für den Arbeitgeber noch für den Arbeitnehmer lohnt. Leider ist die Schwarzarbeit immer noch weit verbreitet, in manchen Branchen häufiger als in anderen. Was ist Schwarzarbeit? Der Gesetzgeber hat im Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung (SchwarzArbG) […]

Arbeitsrecht

Sperrzeit wegen Arbeitsaufgabe

Veröffentlicht am
Kind krank

Sperrzeit wegen Arbeitsaufgabe Wenn das Arbeitsverhältnis durch Eigenkündigung oder Aufhebungsvertrag beendet wird, wird dem Arbeitnehmer von der Agentur für Arbeit in der Regel eine Sperrzeit verhängt. Dazu heißt es in § 159 Abs.1 S.1 SGB III: Hat sich die Arbeitnehmerin oder der Arbeitnehmer versicherungswidrig verhalten, ohne dafür einen wichtigen Grund zu haben, ruht der Anspruch […]

Arbeitsrecht

Fristlose Kündigung

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Die fristlose Kündigung In meinem vorherigen Artikel habe ich die Möglichkeiten aufgezeigt, wie ein Arbeitsverhältnis beendet werden kann (https://ihr-recht-saar.de/arbeitsrecht/beendigung-von-arbeitsverhaeltnissen). Dieser Artikel soll die fristlose Kündigung näher erläutern. Was ist eine fristlose Kündigung? Bei der fristlosen Kündigung soll das Arbeitsverhältnis sofort, ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, beendet werden. Die Kündigung wird wirksam, sobald sie dem Empfänger zugeht. […]

Arbeitsrecht

Arbeitsunfall und gesetzliche Unfallversicherung

Veröffentlicht am
Kind krank

Der Arbeitsunfall in der gesetzlichen Unfallversicherung Die gesetzliche Unfallversicherung hat die Aufgabe, Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten sowie arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren zu verhüten. Sofern ein Arbeitsunfall oder eine Berufskrankheit eingetreten ist, dient sie der Wiederherstellung der Gesundheit und soll die Versicherten oder ihre Hinterbliebenen entschädigen. Was versteht man unter einem Arbeitsunfall? Der Arbeitsunfall ist in § 8 SGB VII […]

Arbeitsrecht

Der Erwerbsschaden nach einem Verkehrsunfall

Veröffentlicht am

Der Erwerbsschaden nach einem Verkehrsunfall Erleiden Sie bei einem Verkehrsunfall Verletzungen, die dazu führen, dass Sie Ihre Arbeitskraft nicht verwerten können, steht Ihnen möglicherweise ein Schadenersatzanspruch zu. Der Erwerbsschaden umfasst nicht nur den Verdienstausfall, sondern alle wirtschaftlichen Beeinträchtigungen, die Ihnen im Zusammenhang mit der Beeinträchtigung Ihrer Arbeitskraft entstehen. Schadenspositionen Dies können beispielsweise sein: Bei Arbeitnehmern: […]

Arbeitsrecht

Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Beendigung von Arbeitsverhältnissen Dem Arbeitsverhältnis liegt ein Arbeitsvertrag zugrunde. Daraus ergeben sich Rechte und Pflichten sowohl für den Arbeitnehmer als auch für den Arbeitgeber. Zunächst fällt einem dabei die Pflicht des Arbeitnehmers ein, seine Arbeitsleistung zu erbringen und die Vergütungspflicht des Arbeitgebers. Der Arbeitnehmer ist in der Regel auf das Arbeitsverhältnis angewiesen, um sich seinen […]