Arbeitsrecht

Die Berufung in Arbeitsrechtssachen

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Die Berufung in Arbeitsrechtssachen Ein Urteil in einem arbeitsgerichtlichen Verfahren ist nicht die Regel. In den überwiegenden Fällen schließen die Parteien einen Vergleich, womit der Rechtstreit beendet wird. Ergeht ein Urteil, stellt sich die Frage, wie es weitergeht, wenn man mit dem Urteil nicht zufrieden ist. Wann ist die Berufung zulässig? Man kann das Urteil […]

Arbeitsrecht

Der Weiterbeschäftigungsanspruch des Arbeitnehmers

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Der Weiterbeschäftigungsanspruch des Arbeitnehmers Besteht das Arbeitsverhältnis, hat der Arbeitnehmer einen Anspruch auf Beschäftigung. Der Anspruch besteht so lange, bis das Arbeitsverhältnis endet. Bei einer außerordentlichen, fristlosen Kündigung endet das Arbeitsverhältnis sofort, bei einer ordentlichen Kündigung mit einer Kündigungsfrist erst dann, wenn die Kündigungsfrist abgelaufen ist. Was versteht man unter der Weiterbeschäftigung? Der Arbeitnehmer hat […]

Arbeitsrecht

Urlaub trotz Krankschreibung?

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Urlaub trotz Krankschreibung? Weit verbreitet ist der Irrglaube, dass man das Haus nicht verlassen darf, wenn man krankgeschrieben ist. Viele Arbeitnehmer fürchten eine Abmahnung oder gar eine Kündigung. Zu Unrecht. Wer krankgeschrieben ist, muss nicht automatisch zu Hause bleiben. Erlaubt ist alles, was der Genesung guttut. Man muss sich also so verhalten, dass sich die […]

Arbeitsrecht

Grad der Behinderung (GdB)

Veröffentlicht am
Sozialleistungsbetrug und ALG II

Grad der Behinderung (GdB) In diesem Artikel möchte ich Ihnen einen Überblick über den Grad der Behinderung vermitteln. Um was handelt es sich dabei? Es handelt sich dabei um einen Begriff aus dem Sozialrecht. Man findet ihn im Neunten Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX). Dort wird definiert, was eine Behinderung ist. Der Grad der Behinderung beziffert […]

Arbeitsrecht

Überstunden

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Arbeitsverträge enthalten oft Regelungen, wonach Überstunden nicht zusätzlich vergütet werden, sondern mit der Bruttovergütung abgegolten sind. Diese Regelungen sind in der Regel unwirksam, da sie den Arbeitnehmer unangemessen benachteiligen.

Arbeitsrecht

Das Arbeitsverhältnis im Insolvenzverfahren

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Das Arbeitsverhältnis im Insolvenzverfahren des Arbeitgebers Wird über das Vermögen des Arbeitgebers das Insolvenzverfahren eröffnet, stellt sich die Frage, was dies für das Arbeitsverhältnis bedeutet. Fortbestehen des Arbeitsverhältnisses? Das Arbeitsverhältnis besteht fort und endet nicht automatisch mit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Der Insolvenzverwalter tritt an die Stelle des Arbeitgebers. Der Arbeitnehmer hat auch weiterhin das […]

Arbeitsrecht

Dienstwagen-was Sie wissen sollten!

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Dienstwagen-was Sie wissen sollten! Ein Dienstwagen (oder auch Firmenfahrzeug) ist ein Kraftfahrzeug, das dem Arbeitgeber gehört oder von ihm geleast wurde und das er seinem Arbeitnehmer zum Gebrauch zur Verfügung stellt. In der Regel wird dem Arbeitnehmer der Dienstwagen nicht nur zu beruflichen Zwecken zur Verfügung gestellt, sondern auch zur privaten Nutzung. Wird das Fahrzeug […]

Arbeitsrecht

Arbeitslosengeld I: Anspruch, Höhe, Dauer

Veröffentlicht am
Sozialleistungsbetrug und ALG II

Arbeitslosengeld I: Anspruch, Höhe, Dauer I. Anspruch auf Arbeitslosengeld A. Arbeitslosigkeit Anspruch auf Arbeitslosengeld hat, wer arbeitslos ist. Als juristischer Laie könnte man denken, dass arbeitslos ist, wer nicht arbeitet. Nicht unbedingt. Es müssen drei Voraussetzungen vorliegen, damit Jemand arbeitslos im Sinne des Gesetzes ist. Und die wären? Nach der gesetzlichen Regelung in § 138 […]

Arbeitsrecht

Der Arbeitslohn: Bruttolohn und Nettolohn.

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Der Arbeitslohn: Bruttolohn und Nettolohn. Wie war das nochmal? Bruttolohn, ist das der Lohn vor oder nach den Abzügen?   Bruttolohn Bruttolohn ist der Lohn, den der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer in der Regel schuldet. Von diesem Betrag muss der Arbeitnehmer Sozialversicherungsbeiträge und Einkommenssteuer sowie gegebenenfalls Kirchensteuer zahlen. Der Arbeitgeber ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet, die […]

Arbeitsrecht

Überzahlung von Arbeitslohn-Rückzahlung an Arbeitgeber?

Veröffentlicht am
Ihre Rechtsanwältin für das Arbeitsrecht in Saarbrücken Dudweiler. Kündigung

Überzahlung von Arbeitslohn-Rückzahlung an Arbeitgeber? Gelegentlich kommt es vor, dass der Arbeitgeber zu viel gezahlt hat. Sind die Löhne von Monat zu Monat unterschiedlich hoch, ist es für den Arbeitnehmer schwierig eine Überzahlung festzustellen. Gegen eine Überzahlung hat man als Arbeitnehmer vielleicht auch keine Einwände. Aber was ist, wenn der Arbeitgeber den zu viel gezahlten […]